Aktuelles/Termine

Der Entwurf der ISO 45001 ist erschienen.

Der Entwurf der ISO 45001 (Arbeitsschutzmanagementsysteme  Anforderungen mit Leitlinien zur Anwendung) ist erschienen. Zum Jahresende wird mit dem Schlussentwurf gerechnet und im 1. Halbjahr ist mit dem erscheinen der Norm ISO 45001 zu rechnen.

Wir begrüßen Frau Jana Partsch

18.09.2017 - Wir begrüßen Frau Jana Partsch als neue Auszubildende im Hause.

ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 die Zeit läuft ab!

ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 die Zeit läuft ab, die Gültigkeit der "alten" Zertifizierungen läuft endgültig am 15.09.2018 ab.

Die ISO 9001:2015 ist nun auch in deutscher Sprache erschienen.

Es gilt eine Übergangszeit von drei Jahren bis September 2018. Wir empfehlen die Umstellung, ohne Eile, zur jeweils nächsten Rezertifizierung anzugehen.

Die DIN EN ISO 14001 ist jetzt auf deutscher Sprache erschienen.

Die Übergangszeit zur Umstellung beträgt drei Jahre nach Veröffentlichung der englischen Originalausgabe (also bis September 2018). Es muss also nicht sofort umgestellt werden.

Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement wird ISO-Norm

Aktuell ist die BS-OHSAS 18001 der international anerkannte Leitfaden für Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsysteme. ISO hat beschlossen, einen Standard zu entwickeln, die ISO 45001 (TC 283). Die Norm wird wohl auf der OHSAS basieren und 2016/17 kommen.

Seit 18. Juli 2014 ist der neue Entwurf der Norm DIN EN ISO 9001 Qualitätsmanagementsysteme – Anforderungen (deutsch/englisch) erhältlich

Basis ist eine einheitliche Gestaltung der Struktur und Anforderungen für (alle) Managementsystemnormen (wie zum Beispiel ISO 14001 welche ebenfalls überarbeitet wird). Die Veröffentlichung der endgültigen Norm ist zum September 2015 geplant. Es wird für Unternehmen eine längere (vermutlich dreijährige) Übergangsphase geben. Wenn Sie Fragen zum Inhalt haben sprechen Sie uns an.

Die nächste „große“ Revision der DIN EN ISO 9001 (2015)

Aktuell wird an der großen Revision der ISO 9001 gearbeitet, wann diese endgültig verabschiedet wird steht aber nicht fest, geplant ist es für das Jahr 2015. Die Veröffentlichung der neuen Ausgabe wird für 2015 erwartet. Eine erste öffentlich zugängliche Version ist als ISO/ CD 9001:2013 verfügbar.

Ein erster Entwurf (DIS) könnte im ersten Halbjahr 2014 zur Verfügung stehen, der endgültige Entwurf könnte dann gegen Ende 2014 vorgestellt werden.

Die Version sollte aber nicht als Grundlage für Änderungen herangezogen werde, da sich erfahrungsgemäß bis zur endgültigen Version noch sehr viel ändern kann (wird).

Neu ist der geändert strukturierte Aufbau der Norm in 10 Punkte/Kapitel: 

  • 1. Anwendungsbereich
  • 2. Normative Verweisungen
  • 3. Begriffe und Definitionen
  • 4. Kontext der Organisation
  • 5. Führung
  • 6. Planung
  • 7. Unterstützung
  • 8. Betrieb (Ablauflenkung)
  • 9. Leistungsbewertung (Überwachung und Messung).
  • 10. Verbesserung

Im aktuellen Konzept wird stark auf das Thema Risiko eingegangen, so müssen ei der Planung des Systems (wesentliche) Risiken ermittelt werden.